zum Shop

Ernüchterung

Gepostet von: am 12 Januar 2015 | Keine Kommentare

Sein Erfolg kam über Nacht. Der Anwalt Arthur Wise, spezialisiert auf Flugzeugunglücke, gewinnt einen wichtigen Prozess und wird damit zu einem der reichsten Anwälte Amerikas in den frühen 50er Jahren. Von seinem Geld kauft er sich ein  abgelegenes Strandhaus auf Cape Cod. Während seine Frau vor der Einöde flieht, freundet sich ihr Sohn Hilly mit dem farbigen Hausboy Lem Dawson an. Schließlich verliebt er sich in dessen Nichte Savannah. Doch damit gerät das Leben der Familie Wise aus den Fugen. Sehr viel später, als erwachsener Familienvater von vier Töchtern, kommt  Hilly einem Familiengeheimnis auf die Spur, das den Blick auf sein Leben und das seines Vates völlig verändern wird. Ein fabelhaft erzählter Debütroman, der mir großes Lesevergnügen bereitet hat.

Stuart Nadler: Ein verhängnisvoller Sommer. Roman. Kiepenheuer & Witsch 2014, 448 Seiten, 22,99 Euro

Jetzt online bestellen